Ast droht zu fallen [TH K DRZF]

Ast gebrochen, hängt noch im Baum

In der Straße Vorderste Koppel ist in ca. 10-15 Meter Höhe ein großer Ast einer Eiche gespalten/gebrochen und lag auf einem anderen Ast auf. Anwohner alarmierten daraufhin die Feuerwehr, weil der Ast drohte auf die Straße zu fallen. Vor Ort entschieden wir uns zunächst eine Drehleiter (FF Geesthacht) hinzu zu alarmieren, da wir mit unseren MItteln (Leitern) den Ast hätten nicht beseitigen können. Als die Drehleiter eintraf und wir den Stellplatz zusammen mit dem Gruppenführer der FF Geesthacht beurteilten, wurde entschieden, dass dies eine Fachfirma (Baumkletterer oder mit einem kleineren Hubsteiger) erledigen müsse, da die Gafahr einer Beschädigung der Drehleiter nicht im Verhältnis zum zu schützenden Wert gewesen wäre. Das Ordnungsamt Amt Hohe Elbgeest wurde verständigt und der Weg mit Absperrband für den Durchgang gesperrt.


Weitere Bilder

mehr Bilder anzeigen

Einsatzdetails


Einsatznummer: 26-2023
Ort: Dassendorf - Vorderste Koppel
Eigene Fahrzeuge:
Zusätzliche Fahrzeuge: DLK FF Geesthacht, Ordnungsamt
Einsatzkräfte: 9
Einsatzbeginn: 18.07.2023 10:36
Einsatzende: 18.07.2023 12:00
Einsatzdauer: 1,40 Stunde(n)


zurück

© 2024 Feuerwehr Dassendorf