Hydraulisches Rettungs­gerät

Das hydraulische Rettungs­gerät der Firma Weber Hydraulik besteht aus der Hydraulik­pumpe und dem Rettungs­gerät. Das sind in erster Linie Schere und Spreizer. Zusätzlich stehen ein Pedal­schneider und zwei ausfahrbare Rettungszylinder zur Verfügung.

Die Geräte werden hauptsächlich bei schwereren Verkehrs­unfällen eingesetzt, um eingeklemmte Personen aus durch den Unfall verformten Kraftfahr­zeugen zu befreien. Durch ein einfaches Steck­system lassen sich die Gerät­schaften schnell wechseln.


Aggregat
Rettungsgerät

© 2021 Feuerwehr Dassendorf