Zubringer LNA

VU mehrere Personen klemmen Y

Durch das Personal der Feuerwehr Dassendorf wurde der Leitende Notarzt (LNA für die Kreise Stormarn und Herzogtum Lauenburg) zu einer Einsatzstelle in Trittau auf der Großenseer Straße gefahren. Dort waren zwei PKW frontal zusammen gestoßen, wobei min. 2 Personen klemmen würden und 3 weitere Verletzte gemeldet wurden. Allerdings wurde bereits auf Anfahrt (in Friedrichsruh) Abspann gegeben, so dass die Einsatzfahrt abgebrochen werden konnte.

Einsatzdetails


Einsatznummer: 21-2021
Ort: Trittau - Großenseer Straße
Eigene Fahrzeuge:
Zusätzliche Fahrzeuge: FF Lütjensee, FF Trittau, KFV Stormarn, 2 RTW, POL
Einsatzkräfte: 2
Einsatzbeginn: 18.06.2021 12:40
Einsatzende: 18.06.2021 13:15
Einsatzdauer: 0,58 Stunde(n)

Externe Presseberichte


Stormarner Tageblatt vom 18.06.2021
Trittau Online​​​​​​​ vom 18.06.2021



zurück

© 2022 Feuerwehr Dassendorf