Baum droht zu fallen [TH K DRZF]

Baum gespalten und droht zu brechen

Am späten Samstagnachmittag kam es zu einem heiklen Einsatz im Uhlenkamp. Dort drohte eine große Eiche teilweise auf ein Haus zu stürtzen, da sich der Baumstamm von einer Gabelung beginnend in der Mitte gespalten hatte. Ein zuvor vom Hauseigentümer zur Hilfe gerufener Baumnotdienst, der die Lage beurteilen sollte, verwies folgerichtig auf die Feuerwehr. Nach der ersten Lageerkundung wurde die Drehleiter aus Geesthacht nachalarmiert. Vom Korb der Drehleiter aus wurde die Baumkrone teilweise mit der Motorsäge entastet, um die Gewichtskraft auf den sich spaltenden Baum zu verringern. Aufrund der schwer zugänglichen Lage des Baumes, dauerte dies nahezu 2 Stunden. Im Anschluss wurde der Baum noch mit einer Seilwinde gesichert, so dass die Gefahr eines weiteren Abbrechens zunächst gebannt war. Der Baum muss nun gänzlich gefällt werden. 


Weitere Bilder

mehr Bilder anzeigen

Einsatzdetails


Einsatznummer: 38-2018
Ort: Dassendorf - Uhlenkamp
Eigene Fahrzeuge:
Zusätzliche Fahrzeuge: FF Geesthacht DLK 10/32/01
Einsatzkräfte: 16
Einsatzbeginn: 29.09.2018 17:05
Einsatzende: 29.09.2018 19:40
Einsatzdauer: 2,58 Stunde(n)


zurück

© 2021 Feuerwehr Dassendorf