Hilfeleistung - Umwelt Land - Klein

Betriebsstoffe nach VU aufnehmen

Die Feuerwehr Dassendorf wurde am späten Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung der B207 alarmiert. Dort waren zwei Autos gegeneinander geprallt, vermutlich weil eines der Fahrzeuge über Rot gefahren ist. Nachdem die verunfallten Autos von der Straße geräumt waren, wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe abgestreut und die Trümmer von der Straße gefegt. Es wurden insgesamt vier Rettungswagen zur Versorgung der leicht verletzten Personen benötigt. Für die Dauer des Einsatzes blieb die Kreuzung für den Verkehr gesperrt.


Weitere Bilder

mehr Bilder anzeigen

Einsatzdetails


Einsatznummer: 16-2013
Ort: Dassendorf - Kreuzung B207
Eigene Fahrzeuge:
Zusätzliche Fahrzeuge: POL, RTW, NEF
Einsatzkräfte: 12
Einsatzbeginn: 30.06.2013 15:34
Einsatzende: 30.06.2013 16:05
Einsatzdauer: 0,52 Stunde(n)

Externe Presseberichte


Bergedorfer Zeitung



zurück

© 2024 Feuerwehr Dassendorf