Hilfeleistung - Keller unter Wasser

Die vom DWD herausgegebene Unwetterwarnung bewahrheitete sich. In Dassendorf fielen 4 Einsätze an.

Der erste Einsatz mit dem Einsatzstichwort "Wasser aus Gully läuft in den Garten" war im Kreuzhornweg, Ecke Ecksweg, abzuarbneiten. Mit der Tauchpumpe konnte der Gully auf dem Grundstück weitesgehend geleert werden, so dass das im Garten stehende Wasser allmählich abfließen konnte.

Der zweite Einsatz war an der Dassendorfer Kreuzung der B207 beim dortigen REWE Markt abzuarbeiten. Hier hatten ganze Wasserbäche Geröll und Schlamm über die Straße gespült.

Der dritte Einsatz lief per Telefonanruf bei der Feuerwehrwache ein. Im Am Wendel war ein Keller durch zurück gestautes Wasser voll gelaufen. Unter Einsatz der Tauchpumpe konnte auch hier das gröbste beseitigt werden.

Der vierte und letze Einsatz ereignete sich bei dem Nachbarn des vorherigen Einsatzortes. Auch hier musste mit der Tauchpumpe der Gully geleert werden.


Weitere Bilder

mehr Bilder anzeigen

Einsatzdetails


Einsatznummer: 13-2012
Ort: Dassendorf - Am Wendel
Eigene Fahrzeuge:
Einsatzkräfte: 9
Einsatzbeginn: 29.06.2012 18:45
Einsatzende: 29.06.2012 19:45
Einsatzdauer: 1,00 Stunde(n)


zurück

© 2024 Feuerwehr Dassendorf