Please select a page template in page properties.

Leistungsfahrt Büchen 2014

   Alter: 6 Jahre
Von: Gerd Krappitz

Feuerwehrleistungsfahrt Büchen auf dem Gelände des BGS


Bei der alljährlichen Leistungsfahrt in Büchen muss jeweils ein Trupp, bestehend aus einem Maschinisten, Truppführer und -mann, mit seinem Fahrzeug auf Zeit einen abgesteckten Parcours befahren und an verschiedenen Haltepunkten verschiedene Aufgaben erfüllen. Das Fahrzeug wird gemäß des seines Gewichts in eine Fahrzeugklasse (A, B, C, D, Sonderfahrzeuge) eingeteilt, wonach sich auch die Punktebewertung richtet.

Zu bewältigende Aufgaben sind u.a.:

  • Fahrzeugkontrolle
  • Rückwärtsfahrt durch Einweiser, Einparken in Garage
  • Beantworten feuerwehrtechnischer Fragen
  • Baustellendurchfahrt (mit verschiebaren Seitenwänden und höhenverstellbarer Stange)
  • Löschangriff nass
  • Ampel/Überfahren einer Schlauchbrücke
  • Knoten
  • Slalomfahrt
  • geloste feuerwehrtechnische Aufgabe vorführen

Im Jahr 2013 haben wir aus organisatorischen Gründen leider nicht an der Leistungsfahrt teilnehmen können.

Die Platzierungen in der Fahrzeugklasse D im Jahr 2012:

1. Worth
2. Bröthen
3. Dassendorf
4. Ratzeburg
5. Seedorf
6. Gülzow 1
7. Gülzow 2
8. Geesthacht
9. Kasseburg 1
10. Schipphorst 2
11. Sandesneben 1
12. Schipphorst 1
13. Kasseburg 2
14. Sandesneben 2

zurück