Waldbrandgefahr steigt

   Alter: 10 Jahre

Wir bitten Sie in Waldgebieten äußerste Vorsicht walten zu lassen und keinesfalls mit offenem Feuer zu hantieren oder zu rauchen. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und den hohen Temperaturen ist der Waldboden bereits stark ausgetrocknet, was ein zügiges Ausbreiten eines Brandes zu Folge hätte und ggf. Natur und Menschen in große Gefahr bringen kann.

Weitere Informationen und die aktuelle Einschätzung der Gefahrenlage erhalten Sie unter folgendem Link des Deutschen Wetter Dienstes (Offenbach).
www.dwd.de/waldbrandgefahr

zurück