Please select a page template in page properties.

Rückfahrkamera HLF & Übungsdienst TH VU PKL

   Alter: 6 Jahre
Von: Martin

Unser HLF wurde Anfang April mit einer Rückfahrkamera ausgestattet. So wird das Rückwärtsfahren/Rangieren noch bequemer und vor allem sicherer.

Desweiteren wurde am 03.04.2014 beim Übungsdienst der Aktiven an zwei Autos (in unfallähnlichen Lagen) die Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen ausgebildet. Ein PKW wurde dazu mit eingeklemmten "Beifahrer" auf das Dach gelegt. Der zweite PKW lag mit eingeklemmten "Fahrer" auf der rechten Seite. Es galt zunächst die Fahrzeuge zu stabilisieren (Keile, Leitern) und eine Versorgungsöffnung zu den "Eingeklemmten" (= Puppen) herzustellen, um diese aus ihrem Gurt zu befreien sowie zu stabilisieren. Danach widmeten wir uns der Rettungsöffnung, was insbesondere bei dem auf dem Dach liegenden PKW eine Herausforderung war. Hierbei wurden u.a. die beiden Rettungszylinder eingesetzt, um den Unterbau nach oben zu drücken, nachdem die B- und C-Säulen zerschnitten waren. Bei diesem Übungsdienst hat uns die FF Kröppelshagen mit ihrem HLF und dem hydraul. Rettungssatz unterstützt, um je PKW jeweils eine Gruppe eigenständig einsetzten zu können. Vielen Dank dafür!

zurück