Besuch auf der Interschutz 2015

   Alter: 5 Jahre
Von: Martin

Die Interschutz 2015, internationale Leitmesse für Brand-/ Katastrophenschutz, Rettung und Sicherheit, findet alle 5 Jahre statt und wurde in desem Jahr (vom 08.-13.06.) wieder einmal in Hannover veranstaltet. Es war die seit Anbeginn bisher größte Ausstellung ihrer Art mit über 1.500 Ausstellern aus 51 Ländern und ca. 157.000 Besuchern.

Am 11.06. reisten 4 Kameraden der Feuerwehr Dassendorf nach Hannover, um sich vor Ort über die neuesten Entwicklungen und Innovationen zu informieren, sowie einige Einsatzvorführungen auf dem Vorführgelände anzugucken.

Der Trend bei allen Fahrzeugaufbauherstellern (u.a. Schlingmann, Ziegler, Rosenbauer, Lentner, etc.) im Bereich Löschgruppenfahrzeuge sind geräumigere Kabinen und der bald ausschließliche Einsatz von LED Technik. Weiterhin wurden interessante Konzepte zur Geräteraumkonzipierung und Anordnung der Gerätschaften vorgestellt. Auf diese Erkenntnisse können wir sicher auch bald bei der für Okt. 2017 geplanten Neubeschaffung zurückgreifen.

Einige Fotos und Impressionen findet ihr bei uns in der Galerie oder direkt auf der Messe Homepage, sowie im Bericht des Feuerwehrmagazin.

zurück