Chronik der Jugendfeuerwehr Dassendorf 1955 - 2017

  • Die Jugendfeuerwehr Dassendorf wurde 1955 gegründet, doch aufgrund mangelnder Beteiligung 1959 zunächst wieder aufgelöst.
  • Am 03.07.1972 wurde dann die Jugendfeuerwehr Dassendorf einstimmig erneut gegründet und zugleich Jürgen Marr zum  Jugendwart gewählt, der dann 1979 von Wolfgang Hedtke abgelöst wurde. Dieser führte "seine" Jungs dann bis in das Jahr 2001.
  • Nach dem tragischen tödlichen Unfall Wolfgang Hedtkes im Jahr 2001, übernahm Matthias Rau das Amt des Jugendwartes.
  • Die ersten Wettkämpfe bestritt die Jugendwehr in Form der damaligen Handball- und Volleyballturniere und landete dabei immer auf den ersten Plätzen. Leider mussten diese Wettkämpfe in den letzten Jahren aufgrund des zunehmenden Verletzungsrisikos zum Teil vermieden werden.
  • Die beachtliche Laufbahn der Siege auf den Bundeswettkämpfen begann 1976, als die Jugendwehr den ersten Platz im Landeswettkampf erzielte und sich damit zum ersten Bundesentscheid qualifizierte, der dann mit einem guten vierten Platz bestritten wurde. Die sehr erfolgreiche Teilnahme an Wettkämpfen dieser Art brach nicht ab und die Jugendfeuerwehr konnte sich für die meisten Landeswettkämpfe in den folgenden Jahren (1989 - 2007) qualifizieren, sowie natürlich für viele Wettkämpfe auf Bundesebene.
  • 1996 dann die Qualifizierung (2. Platz) in Böblingen zur Teilnahme an den Olympischen Spielen des CTIF in Herning / Dänemark 1997.
  • 2000 dann die Qualifizierung (1. Platz) in Augsburg zur Teilnahme an den Olympischen Spielen des CTIF in Kuopio / Finnland 2001.
  • Neben den Bundeswettkämpfen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene nimmt die Jugendwehr auch an den alljährlichen Wettkämpfen wie z.B. das Amtswehrfest, der Übungs- & Ausbildungsfahrt sowie verschiedenen Feuerwehrmärschen teil.
  • Teilnahme an verschiedenen Zeltlagern (u.a. in Schwangau, Borgwedel, Kiel, Ummanz)
  • Axel Singelmann übernimmt am 21.01.2011 den Posten des stellvertretenden Jugendwartes. Dieses Amt wurde lange Jahre sehr erfolgreich durch Tobias Reimann ausgeübt
  • Die JF Dassendorf feiert am 03.07.2012 bereits ihr 40-jähriges Jubiläum
  • Am 19.01.2013 hat die JF Dassendorf einen neuen Jugendwart bekommen. Axel Singelmann leitet von nun an die Geschicke der Jugendfeuerwehr. Den Posten des stellvertretenden Jugendwartes übernimmt Gerd Krappitz. 

Heute besteht die Jugendfeuerwehr aus ca. 25 Mädchen und Jungen aus Dassendorf, Brunstorf und weiteren Orten aus der Umgebung.

Ärmelabzeichen