Dienstablauf

Der Ausbildungsdienst findet jeden zweiten Donnerstagabend von 20:00 - 22:00 Uhr
im Gerätehaus
 der Feuerwehr Dassendorf statt. (Ausnahmen siehe Dienstplan)
 
An den Dienstabenden wird der Mannschaft (auf Gruppen aufgeteilt) von den Ausbildern, i.d.R. den gewählten Gruppenführern, eine Vielzahl an feuerwehrtechnischen Themen (Technische Hilfeleistung, Heben/Bewegen von Lasten, Atemschutz, Wasserförderung, Fahrzeugkunde, Gefahrgut, Erste Hilfe, u.v.m.) sowohl praktisch als auch theoretisch vermittelt.

In den Wintermonaten wird sich in der Dassendorfer Sporthalle dazu auch noch im 2-Wochen-Wechsel sportlich betätigt. In den Schulferien und an Feiertagen findet kein Dienst statt. Sonderdienste (Wettkampfgruppe, Veranstaltungen) werden nach Absprache zusätzlich mit eingeschoben.

Falls du Interesse an einer aktiven Mitgliedschaft in der Feuerwehr Dassendorf hast, so kontaktiere uns ganz einfach unter kontakt(at)feuerwehr-dassendorf.de.

Oder komm doch einfach direkt an einem unserer Dienstabende (siehe Dienstplan) im Feuerwehr-Gerätehaus vorbei. Wir freuen uns auf dich!

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen eines Eintritts in die aktive Feuerwehr beantworten wir dir hier.